NEWS

6. bis 8. Mai 2022  Frühjahrsprüfung

Endlich war es wieder soweit. Nach langer Vorbereitung konnten wieder viele Teams zur Frühjahrsprüfung an den Start gehen. 8 Hunde mit ihren fahrradtauglichen Besitzern fuhren die 20 km Ausdauer-prüfung, bei optimalen Bedingungen kamen die Hunde locker ans Ziel und die "Radler" ....? auch.

 

An diesem Wochenende konnten wir auf eine vielseitige Prüfung schauen:

2 Begleithunde und zwei IGBH 1 wurden vorgeführt, eine UPr, eine GPr und eine FPr wurden erfolgreich absolviert. 1 IGP 1, 3 IGP 2 und 2 IGP 3 konnten gute Leistungen verzeichnen, aber auch die Fährtenhunde waren stark vertreten. 3 FH 1 und 10 FH 2 wurden abgesucht. teilweise im Doppelstart, aber auch leider teilweise bei diesen schweren trockenen Bedingungen nicht ganz so erfolgreich. Ganz besonders freuen wir uns mit Lisa Nickl, die mit ihrem Cody von der Lichtenquelle den ersten Schritt in Richtung IGP gewagt hat. Mit Rainer Felber, der mit seinem Abrax die IGP 2 in der Tasche hat und mit Anke Süß, die endlich mit ihrer Gertrud die IGP 3 mit Quali-Punkten einholen konnte.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern nochmals herzlich zu den gezeigten Leistungen, wir bedanken uns bei unseren Gaststartern und Fremdrassen ;-), die unsere Prüfung bereichert haben. Ebenso geht ein Dankeschön an den Leistungsrichter Maik Riemenschneider, der auch in gemütlicher Runde immer noch einen Tipp und guten Rat für uns hatte, an die Fährtenleger und Helfer (Rigo hatte seinen ersten Prüfungseinsatz) geht ebenso der Dank, an den organisatorischen Hintergrund Michael Felber und nicht zu vergessen an die "Küche", es war wieder sehr lecker!

 

Schlicht und einfach: DANKE an ALLE - es war ein tolles Wochenende!

30. April 2022  Arbeitseinsatz

Ein super herzliches Dankeschön an die fleißigen Helfer (sogar aus anderen Gruppen ;-) zum Arbeitseinsatz!!! Es wurden Windbruchschäden beseitigt, geputzt, ent-rümpelt, Dachrinnen gesäubert, die Küche auf Vorder-mann gebracht und  die Toiletten gesäubert und vieles andere mehr ...

Danke Leute, ihr seit spitze!!!!!!!!!!

 26. Februar 2022   Schlachtfest

Leckeren Hackepeter, frische Brötchen und heißen Kaffee - mehr braucht man nicht für ein tolles Frühstück auf dem Hundeplatz.

So trafen sich diesen Samstag einige "Sport"-Freunde, um die Teile einer Sau in leckere Variationen, wie Blut- und Leberwurst, Knacker, Wellfleisch oder einfach nur die "sau"-leckere Brühe, zu verarbeiten.

Es war ein toller Tag bei gutem Wetter, knackendem Feuer, einem Frischgezapften und vor allem Gleichgesinnten ;-)

Danke dem Fleischermeister !!!

 29. Januar 2022

Spontanes Umwelt-Training für unsere Junghunde

Wer hat es nicht schon einmal erlebt? Auf der Morgen-Gassi-Runde steht plötzlich eine Tonne, Sperrmüll, ein Schneemann oder wie in unserem Fall ein Moorhuhn. Wo selbstsichere Hunde einfach darauf losstürmen, sind manch andere eher vorsichtig. „Greift es mich an? Will es mich fressen?“ Wie man in solchen Situationen reagiert, konnten wir am Samstag gut an unseren Vierbeinern sehen und üben. Hat super Spaß gemacht! Danke Rigo!

14. Januar 2022

Training wieder ohne Kontaktbeschränkungen möglich

Laut neuer Corona-Schutzverordnung ist das Trainieren in organisierten Vereinen wieder ohne Kontaktbeschränkungen möglich!

 

Der Übungsplatz wird also ab sofort für euch zu Trainingszwecken wieder zur Verfügung stehen.

 

VG und gesund bleiben!

 09.01.2022  Winterwanderung

Als hätte es unser Veranstaltungsverantwortlicher Alexander Weissflog bestellt, gab es an diesem Sonntag frisch gefallenen Schnee und recht angenehme Temperaturen zu unserer Winterwanderung. Treffpunkt war der Hundeplatz Hartenstein, von dort aus ging es quer Feld ein und dann gemütlich durch den Wald bis zum Schloß Hartenstein. Kleinere Pausen machten den Weg angenehm. Zwischendurch kamen wir am Freibad vorbei, wo wir einige Hundesportler vom Anbaden abhalten mussten 😉

 

Das letzte Stück war dann der Hammer, nach drei Stunden ging es nochmal richtig bergan bis zum Hundeplatz, wo der ein oder andere ganz schön schnaufend ankam. Die anschließende Würstelsuche war leider fehlerfrei, so gab es zum Grillen keine Extrarunde. Ein sehr schöner Tag mit einem buntgemischten Hunderudel und deren Besitzern. Danke Alex!


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© Boxer-Klub München - Gruppe Frankenberg e.V.